Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
12.12.2018 10:17:41 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 593133 / Charge: VS 2017/2437

1 Seat Ibiza 1.9 TDI

Anbieter: Odenwaldkreis Kreiskasse als Vollstreckungsbehörde
Höchstbieter: selevester
verbleibende Zeit: 5 Tage 3 Std. 42 Min.
Anzahl der Gebote: 4 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 150,00 EUR
aktuelles Gebot: 210,00 EUR
Gebotserhöhung: 10,00 EUR
Minimalgebot: 220,00 EUR
Diese Auktion wurde 690 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Seat Ibiza 1.9 TDI

Sie bieten auf einen gebrauchten Seat Ibiza 1.9 TDI in amarillo ovni.

 

Erstzulassung: 29.12.2005

Km-Stand: 278.847 Km

Leistung: 96 kW (130 PS)/1896 ccm

 

Der Zustand des Fahrzeuges ist stark strapaziert und der Innenraum ist stark verschmutzt.

Weitere Details und Mängel entnehmen Sie bitte dem PDF-Dokument.

 

Das Fahrzeug ist abgemeldet. Besichtigungstermin nach Absprache ist möglich.

Das Fahrzeug ist nicht fahrtüchtig.

Ein Fahrzeugschlüssel und Papiere sind vorhanden.

 

 

Für das Fahrzeug wurde am 13.11.2018 ein Zeitwertgutachten (PDF) erstellt. Ergänzende Angaben entnehmen sie bitte diesem Zeitwertgutachten.

 

 

Mehrwertsteuer ist nicht ausweisbar.

 

Es wird auf § 4 Gewährleistungs- u. Haftungsausschluss zur Zoll-Auktion hingewiesen.

 

Die Ersteigerin / der Ersteigerer hat den Gebotsbetrag innerhalb von  10 Tagen nach Übermittlung der notwendigen Daten des Anbieters zu entrichten und das Fahrzeug/Sache abzuholen (Zahlungs- /Abholfrist). Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Sache geht mit Beginn der Zahlungsfrist auf die Ersteigerin /den Ersteigerer über. Wird das Fahrzeug /Sache nicht innerhalb der Abholfrist abgeholt, fallen ab dem Tag der Zahlungsfrist Standgebühren in Höhe von 5,00 Euro pro angefangenen Tag an.

 

Eine Verlängerung dieser Frist ist nur in Ausnahmefällen und nach Absprache möglich.

 

Sollte das Fahrzeug innerhalb der (abgesprochenen) Frist nicht bezahlt und abgeholt sein, wird das Fahrzeug nach den AGB der Zoll-Auktion neu versteigert und ggf. Schadenersatz eingefordert.


(Pfandsache)

Zusatzdokument

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Michelstädter Str. 12
  • PLZ / Ort: 64711 Erbach
  • Bundesland: Hessen
  • Ansprechpartner:
    Herr Ralf Meister, Telefon: 0 60 62/70 237
    Frau Stefanie Stellwag, Telefon: 0 60 62/70 329
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Barzahlung, Überweisung
  • Auktion startete: Fr., 07.12.2018 - 14:00 Uhr
  • Auktion endet: Mo., 17.12.2018 - 14:00 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen