Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
18.10.2018 15:27:30 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 585906

1 Sonder Kfz Feuerwehr VW Typ 70XOD

Anbieter: Stadt Esslingen am Neckar - Feuerwehr
Höchstbieter: Supervan
verbleibende Zeit: 14 Tage 0 Std. 18 Min.
Anzahl der Gebote: 13 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 2.750,00 EUR
aktuelles Gebot: 5.215,00 EUR
Gebotserhöhung: 100,00 EUR
Minimalgebot: 5.315,00 EUR
Diese Auktion wurde 1062 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Sonder Kfz Feuerwehr VW Typ 70XOD

Marke (Hersteller): VW                                      HU:                       04.2019

Modell:                  Sonder Kfz Pritsche               Getriebeart:           Schaltgetriebe

Fahrzeugart:          Offener Kasten mit Plane       Klimatisierung:       Nein 

Leistung:               57 KW (77 PS)                      Farbe:                   Rot

Erstzulassung:       22.10.1993                           Lackierung:           uni-Farben

Kilometerstand:     28.400                                 Anzahl der Türen:   4

Kraftstoffart:         Diesel                                   Schadstoffklasse:   unbekannt

 

 

Typ: 70XOD

Getriebe: Schaltgetriebe 5 Gang

Leergewicht: 1940 kg

Zul. Gesamtgewicht: 2590 kg

Sitzplätze: 5

Sondersignalanlage: Hell RTK 4

M & S Reifen

Profiltiefe 6 mm

Heckblitzer für Ölspurbeseitigung

 

Das Fahrzeug befindet sich in einem guten Zustand, kein Rost, Auspuffanlage in Ordnung, technisch einwandfrei, verkehrssicher und fahrbereit.

 

Die Pritsche ist mit Holzpanelen ausgelegt

 

Versteigerung mit Blaulichtbalken Hella, Blaulicht hinten und Heckblitzer (bei Abholung unbedingt entsprechende Abdeckungen mitbringen, sonst keine Herausgabe!!!)

 

Versteigerung ohne 2- und 4-Meter Funkgerät

 

Der Service ist fällig

 

Bekannte Mängel:

 

- Stoßfänger vorne rechts und links Lackabrieb und Kratzer

- Steinschläge Motorhaube

- Ausschnitte und Bohrungen durch Rückbau der Funkanlage

 

Das Fahrzeug ist derzeit noch angemeldet für durchzuführende Probefahrten, wird aber derzeit nicht mehr genutzt und nach der endgültigen Versteigerung abgemeldet.

 

Eine Wertermittlung wurde für dieses Fahrzeug nicht durchgeführt.

 

Eine Besichtigung des Fahrzeugs ist nach vorheriger Terminabsprache möglich und wird dringend empfohlen.

 

Der zukünftige Nutzer hat die Sondersignalanlage außer Betrieb zu nehmen, falls er nicht Berechtigter im Sinne von § 35 StVO ist.

 

Nach Auktionsende und Zahlungseingang erfolgt die Übergabe innerhalb von 14 Tagen, andernfalls werden Standgebühren in Höhe von 25,00 Euro täglich berechnet. Der Zahlungseingang und die Zahlungsbestätigung muss bereits vor der Abholung erfolgt sein.

 

Wichtig: Keine Barzahlung möglich - nur Überweisung!

 

Sollte der Erwerber die Zahlungs- und Abholfrist ohne Kontaktaufnahme bzw. ohne trifftigen Grund verstreichen lassen, veranlassen wir ggfls. die Sperrung seines Accounts. Schadensersatzforderungen im Falle der Nichtabnahme und daraus ggfls. resultierende Mindererlöse bei erneuter Versteigerung sowie Kosten und Auslagen werden auf dem Rechtsweg eingefordert. Die Versteigerungsbedingungen sind bindend!

 

Es handelt sich um eine privatrechtliche Auktion!


(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten


  • Straße: Pulverwiesen 2
  • PLZ / Ort: 73728 Esslingen am Neckar
  • Bundesland: Baden-Württemberg
  • Ansprechpartner:
    Herr Roland Reutter, Telefon: 071135123704
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Do., 11.10.2018 - 14:46 Uhr
  • Auktion endet: Do., 01.11.2018 - 14:46 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen