Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
18.08.2018 18:55:36 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 566069

1 BMW Z4

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Landratsamt Pirna
Höchstbieter: hennfamily
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 31 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 7.500,00 EUR
aktuelles Gebot: 11.350,99 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Diese Auktion wurde 9758 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 BMW Z4
HU: -
Getriebeart: Schaltgetriebe
Klimatisierung: ja
Farbe: Schwarz
Lackierung: andere
Anzahl der Türen: 2/3
Schadstoffklasse: Euro 4

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein sichergestelltes Fahrzeug. 

 

Die 2 Fahrzeugschlüssel sind vorhanden, jedoch keine Zulassungsbescheinigung Teil I und II bzw. Wartungsnachweise/Scheckheft.

 

Das hier angebotene Fahrzeug wird als Gebrauchtfahrzeug angeboten.

Die Besichtigung des Fahrzeuges nach telefonischer Vereinbarung vor Gebotsabgabe wird empfohlen. 

 

Festgestellte wertbeeinflussende Faktoren:

Übliche Gebrauchsspuren durch Verschmutzung und diverse kleine Schäden, Dellen und Kratzer sind augenscheinlich. Ein einfacher Test der Motorfunktion und Funktionsfähigkeit konnte durchgeführt werden und verlief erfolgreich. 

Das Fahrzeug ist fahrbereit, hat neuen TÜV, jedoch Außerbetrieb gesetzt und kann verladen/transportiert oder mit entsprechendem Kurzzeit/Überführungskennzeichen gefahren werden. 

 

Besichtigung und Abholung nach vorheriger Terminierung mit dem genannten Ansprechpartner. 

Die Abholung ist nach vorheriger Terminabsprache durch den neuen Eigentümer eigenverantwortlich zu organisieren und durchzuführen. 

 

Die Beachtung zulassungsrechtlicher Bestimmungen obliegt alleinig dem Höchstbieter. 

Das Fahrzeug muss bis spätestens 10 Tage nach Auktionsende abgeholt werden. Danach fallen Standgebühren in Höhe von 15,00 Euro/Tag an. 

Sollte das Fahrzeug nicht innerhalb der Abholfrist abgeholt werden, erfolgt sofort die erneute Versteigerung. 

Es wird auf die AGB der Zoll-Auktion hingewiesen! 

Die Festlegung des Mindestgebots erfolgte auf Grund interner Feststellung und Einschätzung. Ein Wertgutachten wurde nicht eingeholt.


(sichergestellte/beschlagnahmte Sache)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten


  • Straße: Schloßhof 2/4
  • Adresszusatz: Landratsamt
  • PLZ / Ort: 01796 Pirna
  • Bundesland: Sachsen
  • Ansprechpartner:
    Herr Lars Härtel, Telefon: 03501 / 515 - 1232
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Barzahlung, Überweisung
  • Auktion startete: Mi., 02.05.2018 - 18:00 Uhr
  • Auktion endete: Mi., 16.05.2018 - 18:07 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen