Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
19.01.2018 02:18:10 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 551640

1 Gastl Metallhobelmaschine, Stoßmaschine

Anbieter: Landratsamt Rottal-Inn -Tiefbauverwaltung-
Höchstbieter: sinjornikola
verbleibende Zeit: 2 Tage 17 Std. 44 Min.
Anzahl der Gebote: 4 (Gebotsübersicht)
Anfangsgebot: 100,00 EUR
aktuelles Gebot: 120,00 EUR
Gebotserhöhung: 10,00 EUR
Minimalgebot: 130,00 EUR
vorne
Diese Auktion wurde 964 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 Gastl Metallhobelmaschine, Stoßmaschine

Hersteller:               Gastl

Baujahr:                  vor 1993

Breite:                     ca. 0,60m

Höhe:                      ca. 1.35m

Tiefe:                       ca. 1,05m

Schutzklasse:          IP 44

Leistung:                0,55 kw

Anschluss:              400V

 

 

Am unteren Teil des Gerätes befindet sich ein Hauptschalter. 

Keine CE-Kennzeichung vorhanden. 

 

 

Maschine ist seit längerem außer Betrieb, daher kann die Funktionsfähigkeit nicht gewährleistet werden.

Das Gerät hat dem alter entsprechend Gebrauchsspuren, Kratzer und Lackbeschädigungen wie auf den

Bildern zu sehen ist.

 

 

 

Das Gerät muss innerhalb 10 Tagen (Mo-Do 7:00-15:00 und fr. 7:00-11:00 Uhr) nach Bestätigung des Zahlungseingangs abgeholt werden. Eine Verlängerung dieser Frist ist nur in Ausnahmefällen und nur nach Absprache möglich.

Es fallen nach 10 Tagen nach Angebotsende Standgebühren i. H. v. 5,00 € pro Tag an, die vom Erwerber zu tragen sind.

 

Sollte das Gerät innerhalb der (in Ausnahmefällen verlängerten) Frist nicht vollständig bezahlt und abgeholt worden sein, wird das Gerät nach den AGB der Zoll-Auktion neu versteigert und ggf. Schadensersatz (§6 der AGB) eingefordert.

Versteigerungsbedienung, §4


(Privatrechtliche Auktion)

Bildergalerie

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Benk 6
  • PLZ / Ort: 84347 Pfarrkirchen
  • Bundesland: Bayern
  • Ansprechpartner: Herr Florian Huber, Telefon: 08561/20918
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Fr., 12.01.2018 - 20:03 Uhr
  • Auktion endet: So., 21.01.2018 - 20:03 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen