Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website
Kopfnavigation


Ende der Kopfnavigation
Kategorienlinks
28.06.2017 02:16:58 Uhr
Ende der Kategorienlinks
Inhaltsbereich
Auktions ID: 510707

1 EISEMANN Generator DKB 30/15-2 auf Anhänger

Die Auktion ist beendet.
Anbieter: Markt Buch
Höchstbieter: -
verbleibende Zeit: beendet
Anzahl der Gebote: 0
Anfangsgebot: 800,00 EUR
Gebotserhöhung: -
Minimalgebot: -
Generator
Diese Auktion wurde 841 mal angesehen.

Weiterempfehlen per E-Mail

Gegenstandsbeschreibung

1 EISEMANN Generator DKB 30/15-2 auf Anhänger

 

 

Technische Daten:

 

VW Industriemotor Typ 122

Baujahr 1969

Bauart 4-Zylinder-4Takt-Vergasermotor

Zylinderordnung je 2 Zylinder gegenüberliegend (Boxer)

Hubraum 1192 cm³

Verdichtungsverhältnis 7,0 : 1

Gewicht 94 kg (Motor)

 

Der Generator ist voll funktionsfähig. Eine neue Batterie wird jedoch benötigt. Äußerlich sind, wie auf den Bildern zu sehen, erkennbare Korrosionspuren vorhanden, welche die Leistung jedoch nicht beeinflußen. Die Original-Betriebsanleitung des Motors ist vorhanden.

Das Startgebot wurde aufgrund durchgeführter Recherchen bezüglich der marktüblichen Preise - ohne Erstellung eines Wertgutachtens - festgelegt.

Eine Besichtigung vor Gebotsabgabe wird empfohlen, der Generator geht an den Ersteigerer über, wie besichtigt oder hätte besichtigt werden können. Besichtigungstermine sind jeweils zu den üblichen Dienstzeiten möglich und sind einen Tag vorher telefonisch zu vereinbaren.

Der Generator ist durch den Erwerber innerhalb von 14 Tagen nach Auktionsende abzuholen.

Bezahlung vorab durch Überweisung.

 


(Privatrechtliche Auktion)

Bildergalerie

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

  • Straße: Friedhofweg 2
  • PLZ / Ort: 89290 Buch
  • Bundesland: Bayern
  • Ansprechpartner: Herr Michael Schneider, Telefon: 07343/9603-19
  • Abholung: Ja
  • Versand: Nein
  • Zahlungsmethoden: Überweisung
  • Auktion startete: Mo., 13.03.2017 - 07:32 Uhr
  • Auktion endete: Di., 21.03.2017 - 07:32 Uhr
Ende des Inhaltsbereichs
Fußzeile

© Bundesministerium der Finanzen